placeholder

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Book
    Book
    2017
    ISBN: 978-3-446-25664-4  ISBN: 3-446-25664-4 
    Title: Was auf dem Spiel steht
    Publisher(s): München : Carl Hanser Verlag
    Document type: Book
    Physical description: 222 Seiten Diagramme
    ISBN: 978-3-446-25664-4 , 3-446-25664-4
    Parallel edition(s): Erscheint auch als: Blom, Philipp: Was auf dem Spiel steht: München : Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 2017: Online-Ressourcen, 224 Seiten: Online-Ausgabe: 978-3-446-25775-7
    Footnote: Literaturverzeichnis: Seite 220-[223]
    Footnote: Hier auch später erschienene, unveränderte als Nachdruck behandelte Auflagen
    Classification (RVK):
    Classification (RVK):
    Abstract: Freiheit, Demokratie, Gerechtigkeit: Die Ideen des modernen Staats entstanden während der Aufklärung. Im 21. Jahrhundert haben wir uns längst daran gewöhnt. Dass Populisten mit dem Versprechen einer autoritären Gesellschaft Mehrheiten organisieren, ist dagegen eine neue Erfahrung. Der Historiker Philipp Blom sieht die westlichen Gesellschaften vor einer prekären Wahl: radikale Marktliberale einerseits, autoritäre Populisten andererseits. Sie gaukeln uns einfache Lösungen für die globalen Herausforderungen vor. Nur mit einem illusionslosen, historisch informierten Blick auf die Gegenwart und mit der Überzeugung, dass allen Menschen ein freies Leben zusteht, können wir unsere humane Gesellschaft retten
    Link(s): Rezension
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...