placeholder
and
and

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Proceed order?

Export
Filter
  • Book  (10)
  • Digitale Medien  (10)
  • Medien  (10)
  • Media  (10)
  • 1
    Book
    Book
    2015
    ISBN: 9783839430286 
    Language: German
    Description: We have long moved on from a mere information age to the era of big data. Here, databases represent both the enormous potential for gaining knowledge of data collection and the alarming information excesses of digital culture. Furthermore, the term refers to concrete technologies and processes of gathering and accessing digital information. Media theory has to locate databases in between these very different conceptions. Marcus Burkhardt retraces the history of databases and asks how technical procedures of processing digital information determine what can be found how in databases and what knowledge can be gained through them.
    Subject(s): Big Data ; Media ; Medien ; Internet ; Digital Media ; Media History ; Search Engine ; Computer ; Mediengeschichte ; Medienwissenschaft ; Digitale Medien ; Media Studies ; Suchmaschine ; Datenbank ; Media Theory ; Medientheorie ; Database
    ISBN: 9783839430286
    E-ISSN: 97838394
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Book
    Book
    2007
    ISBN: 9783839406359 
    Language: German
    Description: Die Computeranimation beginnt seit einigen Jahren, neben dem Zeichentrick- und dem Puppentrickfilm das Kino zu erobern. Vollständig auf dem Computer entstandene Filme drängen die klassischen Trickfilmsparten zurück. Doch wie entstehen diese Filme? Dieses Buch gibt Einblicke in ihre Entwicklung und zeigt auf, wie Figuren und Drehorte entstehen, wie Kamera, Licht und Animation auf dem Computer eingesetzt werden. Neben der Inszenierung von computergenerierten Trickfilmen werden darüber hinaus Historie und Entwicklung nachgezeichnet, bekannte Filmbeispiele analysiert, bestehende Theorien über 3-D-Computeranimation vorgestellt und die Stellung dieser neuartigen Gattung im Genre des Trickfilms bestimmt.
    Subject(s): Film ; Medien ; Kultur ; Computer ; Animation ; Digitale Medien ; Medientheorie ; Medienwissenschaft ; Media ; Culture ; Digital Media ; Media Theory ; Media Studies
    ISBN: 9783839406359
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Book
    Book
    2009
    ISBN: 9783839410615  ISBN: 9783837610611 
    Description: Welche Rolle spielen virtuelle Welten für Kunst und Kultur? Die Fortschritte der Forschung und der Technik haben in den letzten Jahren Virtual-Reality-Technologien allgemein verfügbar gemacht. Doch sind sie jetzt ausgereift? Und können virtuelle Welten, die darauf aufbauen und das Eintauchen in eine fremde Welt ermöglichen, selber als eine Art Basistechnologie angesehen werden? Diese Fragen werden in den Beiträgen des Bandes im Kontext von Anwendungen im Kunst- und Kulturbereich geklärt.
    Subject(s): Virtuelle Realität ; Virtual Reality ; Medien ; Kultur ; Technologie ; Internet ; Kunst ; Technik ; Digitale Medien ; Medienästhetik ; Kulturgeschichte ; Medienwissenschaft ; Media ; Culture ; Arts ; Technology ; Digital Media ; Media Aesthetics ; Cultural History ; Media Studies
    ISBN: 9783839410615
    ISBN: 9783837610611
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Book
    Book
    2008
    ISBN: 9783839409435 
    Language: German
    Description: Digitale Doppelgänger und animierte Hollywoodstars, Fahrten durch Nervenbahnen und Hautporen, unmögliche Kameraperspektiven und Bildräume, die sich unendlich fortsetzen - in aktuellen Spielfilmen sind gefilmte Bildanteile und Computeranimationen oft ununterscheidbar miteinander verschmolzen. Eine neue Kategorie von »hybriden Bewegungsbildern« ist entstanden, die eine Bildästhetik jenseits des Effekt-Kinos hervorgebracht hat. Ihre Inszenierungsstrategien unterwandern unsere Vorstellung realistischer Darstellungen - sie beeinflussen unsere Wahrnehmung nachhaltig und prägen unsere Sicht auf die Welt mit. Das Buch verbindet die Darstellung der technischen Voraussetzungen dieser neuen Bildwelten mit einer eingehenden Untersuchung ihrer ästhetischen Implikationen. Es schließt damit eine Lücke in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit der Digitalisierung der Bildproduktion.
    Subject(s): Film ; Neue Medien ; Animation ; Realismus ; Bild ; Medien ; Medienästhetik ; Digitale Medien ; Bildwissenschaft ; Medienwissenschaft ; Image ; Media ; Media Aesthetics ; Digital Media ; Visual Studies ; Media Studies
    ISBN: 9783839409435
    Source: DOAB (OAPEN Foundation)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Book
    Book
    2006
    ISBN: 9783839405338 
    Language: German
    Description: Die Beiträge dieses Bandes analysieren Phasen des »Medienumbruchs«, in denen ein zuvor dominantes Medienensemble eine Umstrukturierung erfährt - mit dem Effekt, dass sich neue Medien durchsetzen. Mit diesen verändert sich die Perspektive auf die Vorgänger-Medien, ohne diese zwangsläufig zu verdrängen. Zugleich verknüpft eine Mediengeschichte aus der Perspektive der »Umbrüche« die Evolution menschlicher Wahrnehmung mit der Geschichte ihrer Revolutionen. Der Band thematisiert die Geschichte der »Medienumbrüche« mit dem Fokus auf den Jahrhundertwenden 1900 und 2000. Es handelt sich dabei um Zäsuren, in denen die menschliche Wahrnehmung durch den Umbruch von den analogen zu den digitalen Medien (r)evolutionär verändert wurde.
    Subject(s): Wahrnehmung ; Analoge/Digitale Medien ; Medienumbrüche ; Mediengeschichte ; Medien ; Medienästhetik ; Digitale Medien ; Medienwissenschaft ; Media History ; Media ; Media Aesthetics ; Digital Media ; Media Studies
    ISBN: 9783839405338
    Source: DOAB (OAPEN Foundation)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Book
    Book
    2004
    ISBN: 9783839402542 
    Language: German
    Description: Die Opposition der 'neuen digitalen' zu den 'alten analogen' Medien findet sich in Werbung, Popkultur, Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Offenbar hat sich die Unterscheidung analog/digital zur paradigmatischen Leitdifferenz des späten 20. und frühen 21. Jahrhunderts entwickelt. Doch was bedeutet 'analog' bzw. 'digital' in verschiedenen Kontexten genau und gibt es nicht auch Übergänge zwischen beiden Formen? Wann taucht die Unterscheidung auf und in welchem Zusammenhang? Indem sich die Anthologie mit diesen und anderen Fragen aus verschiedenen Perspektiven beschäftigt, räumt sie ein erhebliches Forschungsdefizit nicht nur in den Medienwissenschaften aus.
    Subject(s): Analog ; Digital ; Medien ; Technik ; Geschichte ; Medientheorie ; Mediengeschichte ; Digitale Medien ; Medienwissenschaft ; Media ; Technology ; Media Theory ; Media History ; Digital Media ; Media Studies
    ISBN: 9783839402542
    Source: DOAB (OAPEN Foundation)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    Book
    Book
    2004
    ISBN: 9783839402542  ISBN: 9783899422542 
    Description: Die Opposition der 'neuen digitalen' zu den 'alten analogen' Medien findet sich in Werbung, Popkultur, Wirtschaft, Politik und Wissenschaft. Offenbar hat sich die Unterscheidung analog/digital zur paradigmatischen Leitdifferenz des späten 20. und frühen 21. Jahrhunderts entwickelt. Doch was bedeutet 'analog' bzw. 'digital' in verschiedenen Kontexten genau und gibt es nicht auch Übergänge zwischen beiden Formen? Wann taucht die Unterscheidung auf und in welchem Zusammenhang? Indem sich die Anthologie mit diesen und anderen Fragen aus verschiedenen Perspektiven beschäftigt, räumt sie ein erhebliches Forschungsdefizit nicht nur in den Medienwissenschaften aus.
    Subject(s): Analog ; Digital ; Medien ; Technik ; Geschichte ; Medientheorie ; Mediengeschichte ; Digitale Medien ; Medienwissenschaft ; Media ; Technology ; Media Theory ; Media History ; Digital Media ; Media Studies
    ISBN: 9783839402542
    ISBN: 9783899422542
    Source: OAPEN Library
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 8
    Book
    Book
    2008
    ISBN: 9783839405642 
    Language: German
    Description: Die gegenwärtige Interface-Krise bei digitalen Medien nehmen Informatiker und Informatikhistoriker in diesem Band zum Anlass für eine Langzeitbilanz der Mensch-Computer-Interaktion. Sie legen sowohl Gesamtüberblicke der Entwicklung aus technik- und geistesgeschichtlicher Sicht vor als auch spezielle Studien zur Bedienproblematik einzelner Epochen. Dadurch entsteht ein großer Bogen von den Bedienschnittstellen der frühen Mainframe-Welt über die interaktiven PC-Interfaces bis zu den neuesten Entwicklungen des Wearable Computing und der proaktiven Ambient Intelligence. Die historisch-genetischen Analysen münden in theoretische Betrachtungen und kritische Rückblicke auf die Forschung zu Mensch-Computer-Interfaces sowie Ausblicke auf die Zukunft.
    Subject(s): Computer ; Medien ; Informationstechnik ; Kultur ; Technik ; Mensch ; Technikgeschichte ; Digitale Medien ; Mediengeschichte ; Informatik ; Medienwissenschaft ; Media ; Culture ; Technology ; Human ; History Of Technology ; Digital Media ; Media History ; Computer Sciences ; Media Studies
    ISBN: 9783839405642
    Source: DOAB (OAPEN Foundation)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 9
    Book
    Book
    2006
    ISBN: 9783839404737 
    Language: German
    Description: Das Mobiltelefon hat in den letzten Jahren quer durch alle gesellschaftlichen Bereiche an Bedeutung gewonnen. Sein Einfluss manifestiert sich etwa darin, wie sich Individuen zu ihren Umgebungen in Beziehung setzen: Die alltägliche Nutzung von mobilen Diensten der Text-, Sprach- und Bildübertragung lässt eine »Daumenkultur« entstehen. Dieser Band präsentiert die Ergebnisse der ersten internationalen Studie über die weitreichenden sozialen Auswirkungen mobiler Kommunikation in verschiedenen Lebensbereichen. Er versammelt die Forschungen führender Wissenschaftler und Praktiker und leuchtet die Verbindung von mobilen Medien und Gesellschaft sowie Zukunftsperspektiven der Forschung aus.
    Subject(s): Mobiltelefonie ; Handy ; Mobile Medien ; Kommunikation ; Gesellschaft ; Medien ; Technik ; Digitale Medien ; Mediensoziologie ; Kultursoziologie ; Medienwissenschaft ; Society ; Media ; Technology ; Digital Media ; Sociology Of Media ; Sociology Of Culture ; Media Studies
    ISBN: 9783839404737
    Source: DOAB (OAPEN Foundation)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 10
    Book
    Book
    2004
    ISBN: 9783839401767 
    Language: German
    Description: Die computerbasierten »Neuen Medien« scheinen eine radikale Umwälzung der Gesellschaft zu bewirken. Aber: Die »Neuen Medien« hätten sich auch anders entwickeln können. Technologien verändern zwar die Gesellschaft, werden aber zugleich auch von ihr erfunden und umgeformt. Insbesondere gilt das für die Computer, die universell und programmierbar sind. Sie werden gesellschaftlichen Vorstellungen, was sie sein und tun sollen, unterworfen. Die Frage ist also: Wie und warum hat sich die Gesellschaft durch das Medium Computer - insbesondere durch die Konstellationen des »Netzes« und der »Virtuellen Realität« - selbst programmiert? Jens Schröters Antworten aktualisieren die etablierte Sichtweise auf das Verhältnis von Gesellschaft und Computer. Zahlreiche Abbildungen dokumentieren die Entwicklung der »Universalmaschine«.
    Subject(s): Computer ; Neue Medien ; Kalter Krieg ; Medientheorie ; Technikgeschichte ; Internet ; Medien ; Digitale Medien ; Mediensoziologie ; Medienwissenschaft ; Media Theory ; History Of Technology ; Media ; Digital Media ; Sociology Of Media ; Media Studies
    ISBN: 9783839401767
    Source: DOAB (OAPEN Foundation)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...