placeholder

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Proceed order?

Export
Filter
  • 19th - 21st Centuries  (1)
  • Leading Article  (1)
  • Portuguese  (1)
Document type
Years
Person/Organisation
Language
  • Portuguese  (1)
Publisher
Datasource
  • 1
    Online Resource
    Online Resource
    2010
    ISBN: 9783484971493 
    Title: Traços de mudança e de permanência em editoriais de jornais pernambucanos
    Subtitle: Da forma ao sentido
    Publisher(s): Max Niemeyer Verlag
    Year of publication: 2010
    Document type: Online Resource
    ISBN: 9783484971493
    Terms of use: Vorläufiger Zugriff bis zum Jahresende
    Abstract: Diese Buch hat vier Schwerpunkte: 1. zeichnet es die historischen, sozialen und kulturellen Konfigurationen der Presse nach; 2. Begleitet es die kommunikativen Praktiken, Absichten und Strategien der Druckpresse; 3. rekonstruiert es die Situierung der Diskurstradition des Leitartikels im größeren Kontext der Zeitung; schließlich beschreibt es 4. Kontinuität und Wandel der Komposition des Editorials in sprachlicher und außersprachlicher Hinsicht. Das Buch leistet innerhalb einer allgemeineren Theorie der Kommunikation einen Beitrag zum Forschungsgebiet der Diskurstraditionen, das in Deutschland insbesondere in der Romanistik im Kontext der historischen Pragmatik entfaltet wurde. Die in sozialer Dimension entfaltete Geschichte des brasilianischen Portugiesisch verknüpft die Historizität der Sprache mit der der Diskurstraditionen und der der Gesellschaft. Die seit dem 19. Jahrhundert erschienen Leitartikel werden einer deskriptiven und interpretierenden Analyse unterzogen, die die strukturellen, sprachlichen und diskursiven Merkmale der Texte herausstellt. Der prozesshafte Charakter der Texte wird ebenso berücksichtigt wie der Gebrauch des brasilianischen Portugiesisch im 19. Jh., wobei der interdisziplinäre Fokus insbesondere auf der Entwicklung der Kommunikationskompetenz seitens der Autoren und Leser liegt
    Abstract: This book deals with the Press in Brazil in its historical, social and cultural context, with particular attention being paid to the strategies of printed written communication. The author reconstructs the constellation of texts into which the discursive tradition of the editorial is integrated. The emphasis is placed on the description of the features of both linguistic and extra-linguistic change and continuity which characterise leading articles published in Brazilian Portuguese in the 19th century so that the relationship between the historicity of the language and the text is impressed on the reader
    Link(s): Fulltext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...