placeholder

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
  • 1
    Online Resource
    Online Resource
    1. Aufl 2018
    ISBN: 9783839432198 
    Contributer: Kleiner, Marcus S. , Wilke, Thomas
    Title: Populäre Wissenschaftskulissen
    Subtitle: Über Wissenschaftsformate in Populären Medienkulturen
    Edition: 1. Aufl
    Publisher(s): transcript-Verlag
    Year of publication: 2018
    Document type: Online Resource
    ISBN: 9783839432198
    Terms of use: Vorläufiger Zugriff bis zum Jahresende
    Abstract: Seit der Formierung von populären Kulturen ab Mitte des 19. Jahrhunderts gehören auch Wissens- und Wissenschaftsformate zum festen Ensemble ihrer Formate, Produktionen, Serien und Figurenkonstellationen.Die Beiträge des Bandes diskutieren das Komplementärverhältnis von Wissen(schaft) und Wissen(schafts)popularisierung, ihre synergetischen Beziehungen und soziokulturellen Auswirkungen, die Eigenlogik sich wandelnder Medienformate und Präsentationsformen sowie ihre Einschreibung in den Prozess der Wissenskonstitution. Dabei fokussieren sie sich auf populärkulturelle Medialisierungen historischer Szenen des Wissens und der Wissenschaften zwischen dem späten 19. und frühen 21. Jahrhundert in den Medien Bühne, Buch, Zeitschrift, Fernsehen und Internet
    Abstract: Since the formation of popular cultures beginning in the mid 19th Century, epistemological and scientific formats have formed part of the default ensemble of their formats, productions, series and repertoire of tropes. The contributions in this volume discuss the complementary relationship between science and its popularization, their synergetic relationships and sociocultural effects, the logic proper to transforming media formats and forms of presentation, as well as their inscription in the process of the constitution of knowledge. In the process, they focus on pop-cultural mediatizations of historic scenes of knowledge and science between the late 19th and early 21st Centuries in the media, on the stage, in books and magazines, and on television and the internet
    Link(s): Fulltext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Online Resource
    Online Resource
    1. Aufl 2015
    ISBN: 9783839426388 
    Contributer: Kleiner, Marcus S. , Wilke, Thomas
    Title: Pop & Mystery
    Subtitle: Spekulative Erkenntnisprozesse in Populärkulturen
    Edition: 1. Aufl
    Publisher(s): transcript-Verlag
    Year of publication: 2015
    Document type: Online Resource
    ISBN: 9783839426388
    Terms of use: Vorläufiger Zugriff bis zum Jahresende
    Abstract: Die Auseinandersetzung mit den Grenzen und Grenzüberschreitungen vernünftigen Verstehens ist ein wesentlicher Bestandteil von phantastisch-spekulativen Erzählungen in populären Medienkulturen.Populärkulturelle Wissensproduktionen entfalten sich häufig im unaufgelösten Spannungsfeld von Wissen und Glauben, Realität und Simulation, Natürlichem und Übernatürlichem. Sie bleiben grundlegend spekulativ.»Pop & Mystery« untersucht anhand von Film, Fernsehen, Musik und Internet, wie spekulative Wissensproduktionen und Wissensirritationen einerseits inszeniert und diskutiert werden - und wie sie sich andererseits medial, technisch, gesellschaftlich und kulturell auswirken.Hierbei spielen populärkulturelle Medienkulturen mit den Regeln der Fiktionen und Fiktionsdiskurse und setzen dabei Normen mimetischer Konventionen außer Kraft
    Abstract: What if? Cinema and Television, Music and the internet have long been exercising transgressions of reality. A book about pop-cultural speculations on the fringes of knowledge and perception
    Link(s): Fulltext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...