placeholder

Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
Filter
Document type
Language
  • 1
    Book
    Book
    7., vollständig neu bearbeitete Auflage 2020
    ISBN: 978-3-406-74355-9  ISBN: 3-406-74355-2 
    Institution(s): Verlag C.H. Beck
    Title: Das neue China
    Subtitle: vom Ende des Kaiserreichs bis zur Gegenwart
    Edition: 7., vollständig neu bearbeitete Auflage
    Publisher(s): München : C.H. Beck
    Document type: Book
    Physical description: 128 Seiten Karten
    ISBN: 978-3-406-74355-9 , 3-406-74355-2
    Classification (DDC): Geschichte
    Classification (RVK):
    Link(s): Inhaltstext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Book
    Book
    2019
    ISBN: 978-2-251-44974-6 
    Title: L'Âge d'or du Tibet
    Subtitle: XVIIe et XVIIIe siècles
    Publisher(s): Paris : Les Belles Lettres
    Document type: Book
    Physical description: 311 Seiten Illustrationen
    ISBN: 978-2-251-44974-6
    Footnote: Literaturverzeichnis auf den Seiten 293-304
    Classification (DDC): Geschichte Chinas und benachbarter Gebiete
    Abstract: Le Pays des neiges, dont le Ve dalaï-lama fut le premier à exercer les pouvoirs spirituel et temporel, a nourri les rêves les plus fantaisistes des Occidentaux. Ses hautes montagnes ont dissimulé une civilisation dune richesse inouïe, longtemps demeurée méconnue. Le Tibet des XVIIe et XVIIIe siècles a engendré une activité intellectuelle et artistique foisonnante et transformé les institutions politiques, lui conférant un caractère unique quil a conservé jusquà linvasion chinoise de 1950. Cest ce Tibet quévoque ce guide, un Tibet parfois déroutant, souvent attachant et toujours exceptionnel.
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Book
    Book
    2019
    ISBN: 978-1-61429-611-9 
    Title: Sera Monastery
    Publisher(s): Somerville, MA : Wisdom
    Document type: Book
    Physical description: 635 Seiten Illustrationen, Karten
    ISBN: 978-1-61429-611-9
    Parallel edition(s): Erscheint auch als: Online-Ausgabe, ebook: 978-1-61429-612-6
    Classification (DDC): Religionen indischen Ursprungs
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Online Resource
    Online Resource
    2019
    ISBN: 9783110649970 
    Contributer: Stieldorf, Andrea
    Title: Die Urkunde
    Subtitle: Text - Bild - Objekt
    Publisher(s): De Gruyter
    Year of publication: 2019
    Document type: Online Resource
    ISBN: 9783110649970
    Terms of use: Vorläufiger Zugriff bis zum Jahresende
    Abstract: Das europäische Mittelalter gilt allgemein als Urkundenzeitalter, doch auch in anderen vormodernen Kulturen sind Urkunden zahlreich überliefert. Nahezu überall in der mediävistischen Forschung spielen sie eine bedeutende Rolle. Urkunden werden nicht mehr nur als "Textspeicher" gesehen, sondern als Objekte, die in einem rituell definierten und symbolisch deutbaren Kommunikationsgeflecht stehen. Dabei wird dem oft hohen Grad an Bildlichkeit große Bedeutung zuerkannt. Urkunden dienten der Repräsentation von Rechtsstellung und Rang ihrer Aussteller, aber auch der Selbstdarstellung der Empfängerseite. Als serielle Quellen bieten sie Aufschlüsse nicht nur zur Herrschafts- oder Rechtsgeschichte, sondern auch zur vormodernen Sachkultur oder der Ideen-, Mentalitäts- und Frömmigkeitsgeschichte. Verstärkte Aufmerksamkeit findet neuerdings die abschriftliche Überlieferung, die neue Aufschlüsse über die Nutzung von Schriftlichkeit bietet, da Urkunden auch zu memorialen und historiographischen Zwecken kopiert wurden. Der Band soll sowohl den gewandelten Stand der Diplomatik deutlich machen, als auch die Möglichkeiten aufzeigen, die die Analyse von Urkunden für Fragestellungen etwa kultur- oder gesellschaftsgeschichtlicher Ausrichtung ermöglicht
    Link(s): Fulltext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Book
    Book
    2019
    ISBN: 978-1-61429-577-8 
    Title: Mind seeing mind
    Subtitle: Mahāmudrā and the Geluk tradition of Tibetan Buddhism
    Publisher(s): Somerville, MA : Wisdom Publications
    Document type: Book
    Physical description: xxvi, 717 Seiten
    Collective title(s): Studies in Indian and Tibetan Buddhism
    ISBN: 978-1-61429-577-8
    Parallel edition(s): Erscheint auch als: Online-Ausgabe, ebook: 978-1-61429-601-0
    Footnote: Literaturverzeichnis: Seiten 651-687 und Index
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Map
    Map
    2. aktual. Auflage, reiß- und wasserfest 2019
    ISBN: 978-3-8317-7333-6  ISBN: 3-8317-7333-5 
    Institution(s): Reise Know-How Verlag Peter Rump
    Title: Bhutan / 1:250 000 ; Projektion: UTM 36-Nord, Ellipsoid: WGS 84
    Subtitle: mit tibetischer Schrift, Höhenlinien und Höhenschichten-Relief, GPS-tauglich, mit Gradnetz, klassifiziertes Straßennetz, ausführlicher Ortsindex = Bhoutan
    Other title(s): Bhoutan
    Edition: 2. aktual. Auflage, reiß- und wasserfest
    Publisher(s): Bielefeld : Reise Know-How Verlag
    Document type: Map
    Physical description: 2 Karten beidseitig, farbig 69 x 100 cm (Vorderseite), 78 x 69 cm (Rückseite), auf Blatt 70 x 101 cm, gefaltet im Umschlag 26 x 12 cm, 81 g
    Collective title(s): World mapping project
    ISBN: 978-3-8317-7333-6 , 3-8317-7333-5
    Previous title(s): Vorangegangen ist: Bhutan
    Link(s): Inhaltstext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    Book
    Book
    2019
    ISBN: 978-3-658-27077-3 
    Person(s): Huang, Ying
    Institution(s): Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Title: Die Chinapolitik der Bundesrepublik Deutschland nach der Wiedervereinigung
    Subtitle: ein Balanceakt zwischen Werten und Interessen
    Publisher(s): Wiesbaden, Germany : Springer VS
    University location: Bonn
    Document type: Book
    Physical description: XXII, 305 Seiten Diagramme
    Collective title(s): Globale Gesellschaft und internationale Beziehungen
    Thesis: Dissertation , Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn , 2018
    ISBN: 978-3-658-27077-3
    Parallel edition(s): Erscheint auch als: Online-Ausgabe, eBook: 978-3-658-27078-0
    Classification (DDC): Politikwissenschaft
    Classification (RVK):
    Contents: ......gegenüber China................................................................................................75 4.3.3.1 Die „periodische“ Tibet-Frage................................................................................................................................ 76 4.3.3.2 Die Haltung der......
    Link(s): Inhaltstext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 8
    Online Resource
    Online Resource
    Reprint 2018 2018
    ISBN: 9783110871333 
    Title: Tibet und das Selbstbestimmungsrecht der Völker
    Edition: Reprint 2018
    Publisher(s): De Gruyter
    Year of publication: 2018
    Document type: Online Resource
    ISBN: 9783110871333
    Terms of use: Vorläufiger Zugriff bis zum Jahresende
    Link(s): Fulltext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 9
    Online Resource
    Online Resource
    2017
    ISBN: 9783035608687 
    Title: Tibetan Houses
    Subtitle: Vernacular Architecture of the Himalayas and Environs
    Publisher(s): Birkhäuser
    Year of publication: 2017
    Document type: Online Resource
    ISBN: 9783035608687
    Terms of use: Vorläufiger Zugriff bis zum Jahresende
    Abstract: Die Himalaya-Region und das angrenzende tibetanische Plateau zeichnen sich durch eine sehr eigenständige, traditionelle Wohnkultur aus, die heute im Verschwinden begriffen ist. Das Buch dokumentiert detailliert 19 Wohnhäuser aus verschiedenen Ländern der Himalaya-Region, wie etwa unterschiedliche Provinzen Chinas, Tibet, Indien und Bhutan. Die Häuser zeugen von einer großen Diversität, geprägt durch die jeweilige Lage, das entsprechende Klima und die Tradition. Gleichzeitig weisen eine Reihe von Charakteristika auf die spezifische Region hin. In einem zweiten Teil werden die verschiedenen konstruktiven Elemente, wie etwa die Mauer, das Dach und die Fassade vergleichend dokumentiert. Durch die neu angelegten, maßstäblichen Zeichnungen bildet das Buch eine hervorragende vergleichende Analyse
    Abstract: The region of the Himalayas and the adjoining Tibetan plateau is known for its unique and characteristic vernacular architecture and housing culture which is slowly but surely disappearing. The first part of the book analyses 19 traditional houses in the region that respond in diverse ways to the specifics of their location and local climate. The second part presents a comparative study of the construction elements - walls, roof and façades - using photographs and hand-drawn construction details. The newly produced scale drawings provide an excellent basis for comparative review. Detailed plans, atmospheric photographs and informative texts take the reader on a journey through a fascinating building culture
    Link(s): Fulltext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 10
    Online Resource
    Online Resource
    2017
    ISBN: 9783110502008 
    Title: Mobile Technologien und nomadischer Raum
    Subtitle: Motorisierung, Mobiltelefonie und Urbanisierung in Südamdo, Osttibet
    Publisher(s): De Gruyter Mouton
    Year of publication: 2017
    Document type: Online Resource
    ISBN: 9783110502008
    Terms of use: Vorläufiger Zugriff bis zum Jahresende
    Abstract: Dieser Band betrachtet die Verflechtung von Infrastruktur und Mobilitätstechnologien mit dem Alltag tibetischer Nomaden. Anhand von detailreichen ethnografischem Material beschreibt die Autorin, in welcher Weise Nomaden des tibetischen Hochlands mobile Technologien wie Motorräder, Autos und Mobiltelefone nutzen. Alltagspraktiken der Mobilkommunikation und der motorisierten Mobilität führen zu einer Translokalität, welche nomadische Akteure in Urbanisierungsprozesse Chinas implizieren, die seit der Jahrtausendwende auch Ost- und Nordosttibet verändern. Das Buch beleuchtet damit bislang kaum untersuchte Aspekte des Wandels in einer tibetischen Region und schlägt eine Brücke zu gesellschaftspolitischen Fragen der Urbanisierung und Technisierung der Gesellschaft. Eine fundierte Auseinandersetzung mit aktuellen theoretischen und methodischen Konzepten zu mobilen Technologien und Mobilität macht das Buch über die Asienwissenschaft hinaus auch für die vergleichenden Sozial- u. Kommunikationswissenschaften interessant
    Link(s): Fulltext
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...